Gruppensex-Geschichte – Ein unerwarteter geiler Abend

Heute Abend ist meine Freundin Kim bei mir. Wir setzen uns nebeneinander auf die Couch, trinken ein Glas Wein und plaudern nach langer Zeit. Während Kim über ihre Arbeit redet, schaue ich ab und zu auf ihre Brüste. Sie trägt eine dünne, eng anliegende Bluse, in der ich ihre leicht erigierten Brustwarzen sehen kann, was mich von ihrer Geschichte ablenkt. Kim sieht das ‘kleine Gespräch’, das ich zu meinem Geburtstag bekommen habe, auf dem Tisch. Der Chat-Spot enthält Karten mit Fragen wie “Was ist der schönste Tag Ihres Lebens?” Sie nimmt eine Karte und liest sie. „Hattest du schon mal Sex mit jemandem deines eigenen Geschlechts?“ „Oh“, sagt Kim, „sag Doortje, hast du das schon mal gemacht?“. Allein der Gedanke daran lässt mich einen Ruck zwischen meinen Beinen spüren. Ich fantasiere oft, beim Masturbieren Sex mit einer Frau zu haben, was mich richtig geil macht. Gerade als ich die Frage beantworten will, klingelt es unerwartet an der Tür. Etwas erleichtert, dass meine Antwort verspätet ist, gehe ich zur Haustür. Als ich die Tür öffne, sehe ich meinen guten, äußerst attraktiven Freund und Kollegen Lout. Sexuelle Spannungen bestehen schon seit langer Zeit zwischen uns, ohne dass jemals etwas zwischen uns physisch passiert ist. Ich reagiere begeistert, als ich ihn sehe, umarme ihn und gebe ihm drei Küsse. Es fühlt sich gut an seinen Körper an meinem zu spüren und ich drücke mich näher an ihn. Ich bitte ihn hereinzukommen, wo ich Kim und Lout vorstelle. „Du kommst gerade zur richtigen Zeit“, platzt es Kim heraus. „Ich habe Doortje gerade gefragt, ob sie jemals Sex mit einer anderen Frau hatte, als du geklingelt hast“ und sie zeigt die Karte. Lout fängt an zu lachen und sieht mich mit seinen glücklichen Augen an. „Interessant“, sagt er, „ich bin sehr gespannt auf deine Antwort!“ Ich verfärbe mich und sage, dass dies nicht der Fall ist, vorausgesetzt, dies beantwortet die Frage genug. Aber Lout will mehr von mir hören und fragt, ob ich mit einer Frau Sex haben möchte. Lout kennt mich durch und durch und er weiß nur zu gut, dass ich das eines Tages gerne machen würde, aber es macht ihm große Freude, mich in solchen Situationen niederzumachen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sex

Gay Story – Ein guter Nachbar

Lieber Leser. Ich möchte meine zweite Geschichte mit Ihnen teilen. Ihr kennt mich vielleicht als Rick aus der Story „My Life Story“, die ich vor einigen Jahren hochgeladen habe. Es würde wieder so ein Tag werden… Die Vorhersage war ein schöner warmer und sonniger Donnerstag. Ich hatte eine schöne Auszeit von der Arbeit. Langsam aufwachen, […]

Read More